Realisten wissen: Keine Freiheit ohne Moral, Ethik und Haltung

Über Moral und Ethik wird oft ohne Sinn und Verstand diskutiert. Da stehen auf der einen Seite die selbst ernannten „Pragmatiker“ und „Realisten“, die „freiheitsfeindliche Moral“ und die „schöngeistige Ethik“ verachten. Und auf der anderen Seite gefallen sich Moralisten und Ethiker darin, mit zum Himmel gestrecktem Zeigefinger und einem „Trotzdem“ auf den Lippen in der […]